Geöffnet 10 bis 18 Uhr - nur bei Schönwetter - Verkostung im Freien!

Der Weinfrühling ist aus dem Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken. An zwei Tagen haben Sie die Möglichkeit Niederösterreichs berühmteste Weintäler kennenzulernen. Im Kamptal, Kremstal und Traisental werden etwa 200 Weingüter ihre Kellertüren öffnen und ihre Produkte präsentieren.

Eintritt 25 Euro pro Person, gültig für beide Veranstaltungstage
Das Eintrittsband können Sie bei jedem der teilnehmenden Winzer erwerben.

Auch wir haben an diesem Wochenende unseren Keller Am Heiligenstein 24 geöffnet.
Besuchen Sie uns und verkosten Sie die Weine des Jahrganges 2020! Nussbrot und Zöbinger Landbrot ergänzen unser Angebot.

Aufgrund der gültigen Abstandsregeln in Innenräumen und der ausschliesslichen Verkostung im Sitzen können wir leider nur im Freien öffnen.

Die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Covid19 Massnahmen sind einzuhalten.
(Aktuell sind dies: geimpft-getestet-genesen, Registrierung aller Gäste -mittels QR Code sehr einfach möglich, Verkostung nur auf zugewiesenen Sitzplätzen, FFP2 Maskenpflicht bei der Weinausschank).

Die Gästeregistrierung können sie bequem per Smartphone und QR Code (am Tisch) erledigen.
Sollten sie kein Smartphone haben können Sie sich zuhause einen QR Code generieren und mit diesem von uns registrieren lassen. https://app.mytap.at/bestellung
Natürlich können sie auch vor Ort ein Papierformular ausfüllen.

 

Geöffnet 13 bis 18 Uhr

Verkosten Sie bei den Winzern vom Zöbinger Heiligenstein den Jahrgang 2020 und Lagen- bzw. Reserveweine aus den vorherigen Jahrgängen.

Kommen Sie mit dem Winzer persönlich ins Gespräch und genießen Sie bei einer Weinbergswanderung oder Radtour das wunderschönen Kamptal. Anschließend begrüßen Sie heimische Gastronomie und Heurigenbetrtiebe zu einem gemütlichen kulinarischen Ausklang.

Winzer der Kellerrunde: Weingut Brandl Günther, Weingut Frei Stefan, Weingut Kirschner Gerhard, Weingut Kniewallner Adolf, Weingut Öhlzelt Barbara, Weingut Retzl Paul, Weingut Schierer Martin, Weingut Schweiger Peter, Weingut Schweiger Gerhard, Weingut Spielauer Roman, Weingut Röglsperger-Felsenkeller

Freier Eintritt.

Die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Covid19 Massnahmen sind einzuhalten.
(Aktuell sind dies: geimpft-getestet-genesen, Registrierung aller Gäste -mittels QR Code sehr einfach möglich, Verkostung nur auf zugewiesenen Sitzplätzen, FFP2 Maskenpflicht ausser am Sitzplatz).

 

Geöffnet 13 bis 18 Uhr - Vorbehaltlich gültiger Covid-Regelungen

Besuchen Sie uns in unserem Keller am Heiligenstein 24 und verkosten Sie die Weine des Jahrgangs 2020. Gerne informieren wir Sie darüber, warum wir uns für eine nachhaltigen Wirtschaftsweise entschieden haben und welche Maßnahmen wir hierfür in unserem Weingut setzen. Durch eine Kellerbesichtigung und Betriebsbesichtigung erhalten Sie einen Einblick in unsere Arbeit als Winzer.

Bei Schönwetter ist eine Riedenwanderung mit Weinverkostung im Weingarten geplant (14:30 - Dauer ca. 2 Stunden)!

Anmeldung unbedingt erforderlich!

Die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Covid19 Massnahmen sind einzuhalten.
(Aktuell sind dies: geimpft-getestet-genesen, Registrierung aller Gäste -mittels QR Code sehr einfach möglich, Verkostung nur auf zugewiesenen Sitzplätzen, FFP2 Maskenpflicht ausser am Sitzplatz).

Die Winzer vom Zöbinger Heiligenstein veranstalten gemeinsam mit dem Gasthaus Gutmann im Zuge des Kostbaren Kamptals ein Winzer-Kulinarium. Verkosten Sie Kamptaler Salonraritäten vom einzigartigen österreichischen Weinarchiv und aktuelle Weine der Winzer vom Heiligenstein.

Nach dem Winzerempfang präsentieren Alice & Klaus Gutmann ihr Winzer-Kulinarium.
Begleitet wird das kulinarische Highlight von einer kommentierten Weinverkostung der Winzer vom Heiligenstein.

Voranmeldung im Gasthaus Gutmann unbedingt notwendig!

Geöffnet 13 bis 19 Uhr - Vorbehaltlich gültiger Covid-Regelungen

Auch im Herbst haben wir unsere Kellertür für Sie geöffnet. Kommen Sie zu uns und überzeugen Sie sich von unseren Produkten bei einer Verkostung des aktuellen Weinsortiments. Stärken Sie sich mit einer klassischen Winzer-Jause mit köstlichem Zöbinger Landbrot. Zeit der Weinlese bedeutet auch Zeit für Tradition - Erdäpfel mit Butter und natürlich ein Gläschen frischer Sturm dürfen hier nicht fehlen.

Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich in unseren Weinkeller entführen, um bei einer Betriebsbesichtigung unser Weingut besser kennenzulernen.